Ist dies das Ende…

17. Grimmfrostmond

 

Es ist kalt und wir sind wieder am Fuß der Berge, wo wir damals auf die Waldläufer gestoßen sind. Wir entschließen uns, bevor wir in Winhal um Hilfe bitten, einen Blick auf Lugoschs Festung zu werfen. Die Wachen sind deutlich wachsamer, als bei unserem letzten Besuch. Ramirez hat einen Plan. Wir schießen einen Pfeil mit einer Nachricht über die Mauer und fordern Lugosch auf, uns am Kloster Aras de Mott zu treffen. Alwin bleibt mit dem Pfeil und der Nachricht zurück. Der Rest von uns geht schon zu den Eseln. Als Alwin wieder zu uns stößt, hören wir, dass auf dem Weg eine Gruppe Reiter an uns vorbei prescht. Ob sie vielleicht Lugosch in der Stadt benachrichtigen? Nein, das wird eine Falle, denn hinter uns beginnt der Wald von Fackeln zu leuchten! Sie jagen uns.

Wir schmieden im Rennen den Plan, dass Ambrom, Alwin und ich uns in die Büsche schlagen – Belina und Ramires mit den Eseln weiterlaufen. So können wir unsere Verfolger ebenfalls in die Zange nehmen und haben vielleicht eine Chance.

Als der letzte Verfolger an Ambrom vorbei ist, die Gruppe mich jedoch noch nicht komplett überholt hat, springt der Zwerg auf um nach einem der Männer zu schlagen. Diese halten an, noch bevor sie mich erreicht haben. Ambrom ist in Gefahr. Ich springe ebenfalls aus und versuche einen HORRIPHOBUS zu wirken. Dieser verpufft, da diese Krieger offensichtlich zu geschult sind um sich in die Flucht schlagen zu lassen. Armbrustschützen drehen sich in meine Richtung. Alwin eröffnet das Feuer und Ambrom schlägt zu.

Meine einzige Chance sehe ich in einem FORTIFEX und er klappt auch. Die Armbrustbolzen prallen ab. Zwei Lanzenträger beginnen den Sturmangriff auf mich.

Die Narren rennen vor die Wand und prallen desorientiert ab.

Wieder entbrennt ein Kampf, ich greife mit meinem Kurzschwert ein… dann wird es dunkel um mich…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s